Universität Heidelberg Deutsche Forschungsgemeinschaft Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg
Sonderforschungsbereich 933 der Deutschen Forschungsgemeinschaft
Universität Heidelberg     •     Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg
Materiale Textkulturen
Materialität und Präsenz des Geschriebenen
in non-typographischen Gesellschaften
Über uns
Teilprojekte
Mitglieder
Forschung
Kalender
Aktuelles
DE | EN

 

Betreuung der KEMTE-Reihe

Nicolai Schmitt

Telefon: 06221-54 3096
Fax: 06221-54 4188

E-Mail: nicolai.schmitt@uni-heidelberg.de