Kategorie
Titel Workshop/Journée: "Cultures du texte, cultures du livre" (TP A06)
Termine Thursday, 25.04.2019
Friday, 26.04.2019
Ort Hörsaal und Übungsraum 1 im Historischen Seminar

Donnerstag, den 25. April, Hörsaal des Historischen Seminar

Uhrzeit: 18:15-19:45 Uhr
Öffentlicher Abendvortrag
Christa Bertelsmeier-Kierst, Marburg: Erzählen in Prosa. Einflüsse des Medienwandels auf die Textkultur im 15. Jahrhundert
Moderation: Charlotte Kempf, Heidelberg
 
Freitag, den 26. April, Übungsraum 1 im Historischen Seminar
Sektion 1: Buchkultur und Druckkultur
Uhrzeit: 10–12 Uhr
Catherine Kikuchi, Paris: Is Printer a Profession? Diversity and Convergences in the Venetian and European Printing World
Sylvia Brockstieger, Heidelberg: "Lebendige Bildnusse". Zur Materialität von Bildnisvitenbüchern im 16. Jahrhundert
Moderation: Charlotte Kempf, Heidelberg
Kommentar: Charlotte Kempf, Heidelberg
 
Sektion 2: Texte und Schrift im Wandel
Uhrzeit: 13:30–15:30
Hein Sauer, Heidelberg: Musicus letus - Musiktheorie zwischen Druck und Handschrift am Beispiel der Handschrift Ms. lat. fol. 258 (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz)
Saskia Limbach, Mainz: Typenherstellung, Typenhandel und heutige Typenerkennung mit Hilfe von künstlicher Intelligenz 
Moderation: Benjamin Müsegades, Heidelberg
Kommentar: Michael Ott, Heidelberg
 
Uhrzeit: 16–16:30 Uhr
Abschlussdiskussion: Charlotte Kempf, Heidelberg
 
Tagungsort
Hörsaal und Übungsraum 1 im Historischen Seminar
 
Kontakt: 
Charlotte Kempf
charlotte.kempf@zegk.uni-heidelberg.de